Der Momentumeffekt

Mit einer Momentumstrategie wird systematisch in die Gewinneraktien der Vergangenheit investiert, da diese höchstwahrscheinlich auch in der näheren Zukunft zu den Gewinnern gehören werden. In dieser Ausgabe des Portfolio Journals erklären wir Ihnen, wie die Aktienauswahl nach der relativen Stärke wirklich funktioniert. Sie erfahren anhand von Beispielstrategien, welchen Mehrwert eine Momentumstrategie liefert und wie Sie diese Strategien auch als Privatanleger nutzen können.




Jetzt das Portfolio Journal 10-2020 kostenfrei als PDF lesen. (Hier klicken!)



Titelthema: Der Momentumeffekt

  • Mit Momentumstrategien in relativ starke Aktien investieren
  • Studie: Der Abstand zwischen Durchschnittslinien hat Signalfunktion
  • Doppeltes Momentum: Hohe Renditen trotz geringer Risiken
  • Faktor-Investing: Den Momentumfaktor einfach und transparent ins Depot holen
  • Anleger und die Scheu vor dem Momentum: Das große Mysterium Momentum


Analyse:

  • Kriegers Kolumne: K-förmige Erholung spaltet Wirtschaft und Gesellschaft
  • Trendcheck: DAX, S&P500, Nasdaq100, Gold, US-Dollar, Staatsanleihen
  • Börsenampel: Die Börsenampel liegt richtig!
  • Sentiment: Die Stimmung an den Märkten – November 2020
  • Saisonalität: Globale Aktien im November
  • Zyklen: Was bedeutet der Ausgang der US-Wahl für die Börsen?

 
Musterdepot:

  • Das Aktien-Musterdepot erreicht neues Allzeithoch
  • Das krisenfeste Fondsdepot


Anlagestrategie:

  • Advertorial: Die besten Anlagestrategien des RoboVisor


Wissenswert:

  • Interview mit Dirk Hartmann: Investieren in Kunst


Termine:

  • Die Trading-Veranstaltung des Jahres: World of Trading 2020 
  • Interview mit Lothar Albert zur World of Trading
  • Onlineseminar: So funktionieren erfolgreiche Anlagestrategien wirklich!
  • Vorträge in den VTAD-Regionalgruppen
  • Börsentage und Finanzmessen


Ein Beitrag von:
Autor: Oliver Paesler
Oliver Paesler

entwickelt nicht nur Anlagestrategien für institutionelle Anleger, sondern mit dem Captimizer® auch die Software, um diese zu erstellen und zu testen. Sein erstes Buch über technische Indikatoren erschien 2007 im FinanzBuch Verlag und bereits 2010 wurde er als Experte für systematische Geldanlage vom Fachmagazin Börse Online in der Titelstory „Programmierte Gewinne“ porträtiert.

Ähnliche Artikel

Viele Chancen für Ihr Geld!

„Viele Chancen für Ihr Geld!“, so lautet das Motto des Börsentags München, der dieses Jahr das erste Mal online stattfindet. Als Medienpartner des ... Weiterlesen

Gold als Geldanlage

Der Goldpreis hat in diesem Jahr in allen wichtigen Währungen neue Höchststände erreicht und auch während des Coronacrashs seine Stärke bewiesen. Grund genug ... Weiterlesen

Asset Allocation

Wie teile ich mein Vermögen richtig auf, damit ich sicher durch alle Krisen komme und dennoch eine attraktive Rendite erziele? Diese Frage soll ... Weiterlesen