Über uns

Hinter dem RoboVisor® steht das erfahrene Team der logical line GmbH. Die logical line GmbH ist ein FinTech-Unternehmen mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung in den Bereichen Börse und Computer.

Bereits 1994 als unabhängiger Anbieter von Finanzinformationen und -software gegründet, gehören neben zahlreichen Privatanlegern, viele Tageszeitungen und Verlage, Banken, Finanz­dienst­leister, Aktien­gesell­schaften und sogar Wertpapierbörsen zu unseren Kunden.

Wir sind ein eigentümergeführtes Technologie-Unternehmen. Weder eine Bank noch ein Anbieter von Finanzprodukten ist an uns beteiligt. Nur so sind wir wirklich unabhängig und können Ihre Interessen in den Mittelpunkt unserer Produkte stellen.

Wir profitieren nicht davon, wenn Sie viele Transaktionen über Ihre Bank durchführen und erhalten auch keine Provisionen, wenn Sie bestimmte Finanzprodukte erwerben. Unabhängigkeit und Transparenz sind uns seit mehr als zwanzig Jahren wichtig. Als ein in Hannover ansässiges IT-Unternehmen unterliegen wir dem deutschen Recht und sind nach der DSGVO zum Schutz Ihrer Daten verpflichtet.

Meilensteine der Firmengeschichte

  • 1990
    MoneyMaker-Logo

    1990 entwickelte Oliver Paesler, einer der späteren Gründer der logical line GmbH, die Chartanalyse-Software MXM Chart. Damit erhielten erstmals Privatanleger ein erschwingliches, aber auch professionelles Werkzeug zur Technischen Analyse. Diese Software wurde später unter dem Namen Money Maker in Kooperation mit der Verlagsgruppe Handelsblatt zum Bestseller.

  • 1994
    Logical-line-Logo

    1994 wurde die logical line GmbH von sechs ehemaligen Studenten, die sich am Informatiklehrstuhl des Fachbereichs Wirtschafts­wissen­schaften der Universität Hannover kennengelernt haben, gegründet. Der erste Großauftrag war die Entwicklung einer Zahlungs­verkehrs­software für eine namhafte Bank. Noch heute sind vier der sechs Gründer an Bord.

  • 1998

    Finanzdatenbank

    1998 starten wir mit dem Aufbau einer umfangreichen Finanzdatenbank für Wertpapierstammdaten, Kurshistorien und Finanznachrichten. Diese Datenbank wird seit dem ständig erweitert und ist heute das Herzstück vieler unserer Produkte, die daraus mit aktuellen und historischen Finanzdaten gespeist werden.

  • 2003
    Goyax-Logo

    2003 erfolgte die Übernahme des Aktien-Informations-Dienstes (AID) und des dazugehörigen Finanzportals, das heute unter GOYAX® bekannt ist. Mit übernommen wurde auch die Produktion druckfertiger Kursteile für Printmedien. Mittlerweile werden mehr als 80 Tageszeitungen und Finanzmagazine von uns mit Daten versorgt.

  • 2007
    Captimizer-Logo

    2007 entstand die Software Captimizer® aus der Idee, komplette Anlagestrategien einfach implementierbar und realistisch testbar zu machen. Seit mehr als 10 Jahren nutzen viele Profis, aber auch eine Vielzahl von Privatanlegern, den Captimizer® zur Entwicklung eigener Investmentstrategien oder beauftragen unser Entwicklerteam, eine individuelle Strategien zur Steuerung von Fonds und größeren Vermögen zu erstellen.

  • 2015
    SmartDepot-Logo

    2015 wurde mit dem smartDEPOT ein erster Robo-Advisor in Kooperation mit der Börsenmedien AG entwickelt. Das smartDEPOT bietet dem Anwender „smarte Anlagestrategien“ in drei Risikostufen und einen 14-tägigen Börsenbrief, der die Entwicklung der Strategie begleitet.

  • 2018
    RoboVisor-Logo

    2018 gehen wir mit dem Anlageroboter RoboVisor® einen großen Schritt weiter und bieten eine Plattform für Börsenstrategien an. Und das zu Preisen, die sich jeder Privatanlegern leisten kann. Dank modernster Technologie macht es dieser Robo-Advisor leicht, wissenschaftlich fundierten Anlagestrategien komfortabel und mit geringem Zeitaufwand zu folgen.